WIP Colored Pencil with Faber Castell

Back to the roots heißt es nun für mich. Ich habe, seit ich mit Kunst angefangen habe, immer mit Buntstiften gezeichnet und gemalt. In Aquarell habe ich mich erst vor kurzem verliebt, aber ich muss mich da noch reinarbeiten. Teilweise frustriert mich Aquarell, weil teilweise gelingen mir die Bilder so, wie ich es mir vorgestellt habe und dann folgen Bilder, die ich gar nicht mehr beende, weil ich finde, das Aquarellbild ist ein Fail.

Momentan suche ich nach einer guten Marke, die auch bezahlbar ist. Und während ich noch suche und experimentiere, dachte ich mir, ich könnte mal wieder mit Buntstiften arbeiten. Das habe ich seit Ewigkeiten nicht mehr. Es macht mir immer noch unglaublich viel Spaß.

Ich habe hier die normalen Buntstifte von Faber Castell genutzt (36er Metallkasten).

Hier könnt Ihr Euch die Farbstifte anschauen:

[amazon box=”B002ZF0QDO”]



0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.